Programm 2015

Moderation: Convidera GmbH, Prof. Dr. Klemens Skibicki, Mitgründer und Partner

ab 13:00 Uhr: Einlass und Registrierung
13:30 Uhr: Begrüßung
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., Melina Ex, Vizepräsidentin
Koelnmesse GmbH, Frank Schneider, Director Marketing, Sales & Operations (dmexco)
13:40 Uhr: Keynote  “11 grundliegende Erkenntnisse und Regeln für ein erfolgreiches Start-up in der digitalen Wirtschaft: 5P + 6S ist die Erfolgsformel”           
Referent: Simon Harlinghausen, Vorsitzender der Initiative Start-ups im BVDW & CDO EMEA Starcom MediaVest Group Germany
Start-up Ökosystem 2020
Wie steht es um das Startup-Ökosystem in Deutschland? Wer sind die Akteure und was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung? Wie können deutsche Start-ups sich gegen die internationale Konkurrenz behaupten? Welche Technologien und Entwicklungen sind bezeichnend für den digitalen Wandel und worauf sollten sich Gründer aus Deutschland konzentrieren? Diese und viele weitere spannende Fragen werden von Digitalexperten im Auftakt-Panel beleuchtet.
14:00 Uhr: Wachstumsmotor Ökosystem – Was Unternehmen brauchen!
Referent: OUTFITTERY GmbH, Nicolas Köhn, Head of Marketing
14:15 Uhr: The German Startup Ecosystem from an investor perspective
Referent: High-Tech Gründerfonds Management GmbH, Dr. Alexander von Frankenberg, Geschäftsführer
14:30 Uhr: And Now for Something Completely Different
Referent: nate GmbH i. Gr., Hubert Eiter, Co-Founder & Managing Director

Referenten:
High-Tech Gründerfonds Management GmbH, Dr. Alexander von Frankenberg, Geschäftsführer
RKW Kompetenzzentrum, Dr. Thomas Funke, Leiter Bereich Gründung
nate GmbH i. Gr., Hubert Eiter, Co-Founder & Managing Director
Opentopic, Christian Jörg, CEO
OUTFITTERY GmbH, Nicolas Köhn, Head of Marketing

15:15 Uhr – 15:45 Uhr Pause
Die Zusammenarbeit von Start-ups & Konzernen

Waren Innovationszyklen früher langsam, planbar und mit einer gewissen Sicherheit sogar vorhersehbar, bietet sich heute ein radikal anderes Bild. Vorbei sind die Zeiten, in denen Großkonzerne allein die Welt veränderten. Start-ups machen ihnen bei der Entwicklung zukunftsweisender Innovationen immer häufiger Konkurrenz. Was können Konzerne von Start-ups lernen und umgekehrt? Wie wichtig ist die Zusammenarbeit von Konzernen mit Start-ups? Wie es jungen Technologiefirmen gelingt, Innovationen besonders schnell zur Marktreife zu bringen, und was große, innovationshungrige Unternehmen von ihnen lernen können, diskutieren die Teilnehmer bei diesem Slot.

15:45 Uhr: The hub:raum story: behind the secenes of a corporate incubator
Referent: Hub:raum, Peter Borchers, Founder & Head of hub:raum – Incubator of Deutsche Telekom
16:00 Uhr: Es ist wieder Gründerzeit
Referent: blogfoster GmbH, Jan Homann, Founder & Managing Director for Sales & Finance
16:15 Uhr: Was ein Startup vom Konzern lernen kann
Referent: Talentwunder UG, Andreas Dittes, Geschäftsführer
16:30 Uhr: Podiumsdiskussion
Referenten:
hub:raum, Peter Borchers, Founder & Head of hub:raum – Incubator of Deutsche Telekom
blogfoster GmbH, Jan Homann, Founder & Managing Director for Sales & Finance
Axel Springer Plug and Play Accelerator, Bettine Schmitz, Director Portfolio Development
Talentwunder UG, Andreas Dittes, Geschäftsführer
IBM Ecosystem Development Europe, Tristan Reckhaus, Digital Cities Leader Europe
Geschäftsmodelle der Zukunft
Im Rahmen der digitalen Transformation werden innovativen Ideen und Technologie-Know-how für die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen immer wichtiger.
Die Entwicklung eröffnet damit auch Unternehmen, die bislang nicht in digitalen Branchen tätig sind, neue Perspektiven. In diesem Themensegment diskutieren Innovationsexpertem mit etablierten Unternehmen über die Digitalisierung und damit verbunden passende Wachstumsstrategien.
17:00 Uhr: Die Zukunft der Applikationsschicht im Internet der Dinge
Referent: M2MGO, Jens Uhlig, Co-Founder
17:15 Uhr: Digitale Marketingstrategien der Zukunft – Die richtige Kombination für Start-ups
Referent: The Reach Group GmbH, Evert Veldhuijzen, Managing Partner
17:30 Uhr: Podiumsdiskussion
Referenten:
M2MGO, Jens Uhlig, Co-Founder
Justso GmbH, Christoph Herrmann, Digital Innovation Lab
PAYBACK GmbH, Dr. Oliver Bohl, Director Digital Business Development
The Reach Group GmbH, Evert Veldhuijzen, Managing Partner
ab 18:00 Uhr: Get Together bei Brezel & Bier
facebooktwittergoogle_plusby feather